Aktuell läuft auf radio CHANNEL21
Loading

Seit 2010 gehört Billy Morrison zur festen Bandbesetzung von Billy Idol und bestreitet nebst Steve Stevens die Gitarrenparts. Mit Stevens verbindet ihn zusätzlich eine starke Songwriter Partnerschaft – so schrieb er den Grossteil des Billy Idol Album’s «Kings & Queens of the Underground» (2014).

Im Mai 2024 veröffentlichte der smarte Gitarrist und Sänger sein erstes Soloalbum «The Morrison Project» welches 12 starke Rock-Songs beinhaltet, davon sechs im Cooperation mit bekannten Musikern wie Corey Tayler, Steve Vai, John 5, Linda Perry, Ozzy Osbourne und selbstverständlich ist auch Steve Stevens und Billy Idol himself vertreten.

Bereits in den frühen 80er Jahren spielte der britische Gitarrist in den ersten Bands wie «Stimulator» oder «Camp Freddy» und ist mittlerweile in der Rockmusikszene bestens bekannt, nachdem er mit Bands wie The Cult oder Aerosmith auf dessen Tour war.

Nebst dem Idol-Engagement, ist Morrison auch als Schauspieler tätig und widmet sich seit 2000 mit grosser Leidenschaft an der Modernen Kunst. Seine Ausstellungen waren in den vergangenen fünf Jahren jedesmal ausverkauft und seine Arbeiten haben mittlerweile die Aufmerksamkeit ernsthafter Kunstsammler auf sich gezogen. Ein Gemälde aus seiner «Butterfly»-Kollektion hängt mittlerweile im US-Capitol.

Titelbild: Wikipedia

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert